Black Metal genau erklärt

Black Metal gehört zu den düstersten und finstersten Musikgenres, die sich in den unendlichen Weiten des Internets finden lassen. Die Depression, Verzweiflung und Aggression, die in den meisten Black-Metal-Liedern zu hören ist, ist wahrhaft eine Ode an die Dunkelheit. Es ist auch kein Wunder, dass nur wenige Menschen Schönheit in dieser Musikrichtung finden können, denn der Black Metal ist wahrlich nicht für jedermann.

Der schwarze Metal hatte vor ungefähr dreißig Jahren seinen Höhepunkt. Ganz vorne mit dabei waren natürlich die skandinavischen Bands, die sich mit ihrer Musik und ihren Handlungen regelrecht einen Kultstatus erarbeitet haben. Die ersten Black-Metal-Künstler schockten die Öffentlichkeit mit dem Abfackeln von Kirchen, Selbstmorden und Morden. Das Kunstblut fütterte die bizarren Live-Auftritte, die von schnellen Gitarrenriffs und Blastbeats dominiert wurden. Auch an Tierkadavern mangelte es auf Black-Metal-Konzerten keineswegs.

Die Bands

Heutzutage ist es neuen Black-Metal-Bands fast unmöglich, sich an der Spitze zu etablieren. Skandinavische Black-Metal-Bands wie Dark Funeral, Dimmu Borgir, Burzum, Gorgoroth und Satyricon dominieren schon seit Jahrzehnten die Szene. Nur selten kommt es vor, dass eine nicht-skandinavische Band in Black-Metal-Kreisen voll und ganz akzeptiert wird. Ein gutes Beispiel hierfür sind Behemoth aus Polen.

Black Metal in Deutschland

Black Metal ist auch in Deutschland und dem Rest Europas sehr beliebt. Viele deutsche Black-Metal-Bands haben auch international große Erfolge verzeichnet und sind weltweit in der Szene bekannt. Zu den bekanntesten deutschen Black-Metal-Bands zählen unter anderem:

  • Bethlehem
  • Moonblood
  • Grausamkeit
  • Ungod
  • Nargaroth
  • Nagelfar
  • Paragon Belial
  • Poison
  • Katharsis
  • Zarathustra

Black Metal in Österreich

Österreich kann mit seiner Anzahl der Black-Metal-Bands zwar nicht mit Deutschland mithalten, hat aber trotzdem musikalisch einiges zu bieten. Neben den wahrscheinlich berühmtesten österreichischen Black-Metal-Bands Belphegor und Summoning, haben sich auch Bands wie Abigor, Asmodeus, Dornenreich und Karg einen Namen gemacht.

Black Metal in der Schweiz

Auch unsere südlichen Nachbarn haben mit zahlreichen Bands zur Entwicklung der europäischen Black-Metal-Szene beigetragen. Zu den international bekanntesten Schweizer Black-Metal-Bands zählen unter anderem Darkspace, Samael, Nychts und Paysage d’Hiver.